Herzlich Willkommen auf der Internetseite für die ARGE Waldau

Wir leben in besonderen Zeiten, in Zeiten der weltweiten Pandemie des Virus mit dem Namen Corona. Deshalb ist im Moment alles etwas anders als sonst. Einige noch in der Entenpost 100 beworbene Veranstaltungen werden ggf. nicht stattfinden können. Jeden Tag kann sich etwas ändern und es muss neu entschieden werden. Ich werde auf dieser Seite unter >aktuelleTermine< zeitnah informieren, was wie geplant durchgeführt werden kann und was leider abgesagt werden muss bzw. schon abgesagt ist.

Bleiben Sie gesund und tragen Sie weiterhin durch ihr Verhalten dazu bei, dass auch andere gesund bleiben können.


Ab Montag 7. Juni 2021 - Corona Teststellen jetzt auch in Waldau - Näheres siehe hier

Auf der Seite <Kassel.de> findet man in 16 Sprachen Informationen zur Corona-Impfung und zur Registrierung für einen Impftermin. Hier geht's zum Link.

 


Sommer ist's in Waldau geworden


Waldau steht weiter zusammen und hilft

Liebe Waldauer und Waldauerinnen,
wir leben in ungewissen Zeiten, von denen wir momentan nicht wissen, wie lange sie andauern und welche Herausforderungen sie noch mit sich bringen werden. Dies gilt nach wie vor. Es kann sein, dass wir bald auch eine Ausgangssperre aushalten müssen.
Dies wird für den Alltag große Folgen haben. Wir gehen davon aus, dass in vielen Fällen eine funktionierende Nachbarschaft helfen wird Probleme zu meistern, wie z.B. mit Lebensmittel- oder Medikamenteneinkauf  für Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen an die Wohnung gebunden sind. Wir gehen aber auch davon aus, dass es Menschen geben wird, die zurückgezogen leben, die keinen Freund, Bekannten, Nachbar oder Familie haben, die vor Ort einspringen können. Solche Hilfeleistungen, das haben die zurückliegenden Monate gezeigt, werden nachgefragt. Deshalb gibt es weiterhin die Waldauer Nachbarschaftshilfe.                                                                      

Download
Die Idee der Waldauer Nachbarschaftshilf
Adobe Acrobat Dokument 396.9 KB
Download
Waldau Nachbarschaftshilfe-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 552.6 KB

Es wäre schön, wenn sich in diesen Zeiten in Waldau ein Zugehörigkeitsgefühl entwickeln bzw. wenn es gepflegt werden könnte. Vieleicht fallen Ihnen auch Menschen ein, denen Sie diesen Infoflyer Waldau Nachbarschaftshilfe weiterleiten wollen; zögern Sie nicht es zu tun.
Bleiben Sie gesund!
                                        Herzliche Grüße Ihr Frank Heine

Frank Heine | Pfarrer Kassel-Waldau; Ev. Pfarramt  Waldau I | Waitzstr. 8
Tel.: 0561 5 67 42 | frank.heine@ekkw.de | fheine@uni-kassel.de | frankheine@t-online.de


Mehr denn je gilt: Geh nicht fort - Kauf im Ort

Gerade in Corona Zeiten ist der alltägliche Einkauf nicht alltäglich. Da sind kurze Wege mit möglichst wenigen Kontakten durchaus hilfreich. Und in Waldau braucht man auch nicht in die Ferne schweifen, um die Dinge des täglichen Lebens zu erwerben, alles ist vor Ort vorhanden.

Deshalb gilt gerade jetzt: Geh' nicht fort - Kauf im Ort - Kauf ein in Waldau

 


Die ARGE Kassel-Waldau - Wer wir sind, was wir tun

Alle Fotos Privatarchiv

G. Werner, J.Blutte

Willkommen auf dieser Internetseite, auf der Termine und Berichte der ARGE Waldau, der Arbeitsgemeinschaft von Vereinen und Verbänden in Kassel im Stadtteil Waldau, kurz argekasselwaldau, zusamengestellt und zusammengetragen werden. Die ARGE Waldau ist ein informelles Treffen von Vereinen, Institutionen und Verbänden im Stadtteil Waldau in Kassel, die in vielfältiger Weise zur Gestaltung eines aktiven und vielfältigen Stadtteillebens ihre Aktivitäten abstimmen und untereinander kooperieren. Dabei handeln die beteiligten Vereine und Verbände uneingeschränkt eigenständig. Die ARGE Waldau koordiniert dabei lediglich den Austausch und die Kooperation, um Doppelungen bzw. Überschneidungen zu vermeiden. Außerdem gibt sie zwei Mal im Jahr die "Entenpost" heraus, in der die Beteiligten die Möglichkeit haben, sich und ihre Aktivitäten darzustellen. Und nun eben nicht nur in gedruckter Form, sondern auch digital auf dieser Internetseite.

 

   Informationen zu den Aktivitäten der beteiligten Akteure im Stadtteil enthalten die Seiten Termine, Regelmäßige Termine, Berichte, Gelesen, Der Stadtteil, Galerie, Entenpost, Mitglieder ARGE [Hier gelangt man auch per Klick zu den Internetseiten der beteiligten Vereine und Verbände]. Auf der Seite Archiv sind Berichte aus zurückliegender Zeit abgelegt, auf der Seite Downloads Dateien zum Herunterladen und auf der Seite Datenschutzerklärung das, was beim Besuch der Seite mit ihren Daten  passiert.

 

   Ich danke für den Besuch der Seite, wünsche viel Spaß beim Blättern und freue mich auf den nächsten Besuch.

 

 

Herzliche Grüße und viel Spaß beim Blättern auf den Seiten.